Top 10 Make-up Produkte August

[Werbung, enthält Affiliate Links]

Ich habe in letzter Zeit eine doch sehr trockene Haut, was sehr ungewöhnlich für de Sommer ist, weil mein Gesicht bei der Hitze relativ schnell ölig wird. In den letzten Wochen ist es eher umgekehrt und da kommt der Glow Mist von Pixi gerade recht. Das Gesichtsspray enthält das so gehypte Arganöl und 12 andere Öle die das Gesicht mit Feuchtigkeit versorgen und einen Glow verleiht. Das Glow Mist Spray trage ich lieber vorm Make-up auf, weil das Make-up besser und länger hält. Die Flasche enthält 80ml Produkt, was ich auf den ersten Block für sehr wenig halte, aber man braucht nicht wirklich viel, wenn man es eher als Grundierung benutzt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Glow Mist Gesichtsspray und den werde ich mir definitiv nachkaufen.

Pixi Glow Mist

Der Pore Minimizing Primer aus der Master Primer Serie von Maybelline ist mein absoluter Favorite was Primer angeht.  Ich habe leider viel zu große Poren auf meinen Wangen. Dazu kommen noch jede menge Pickelnarben. Ich habe schon viele Primer ausprobiert, aber keiner hatte bis jetzt so gut abgeschnitten wie der Pore Minimizing Primer von Maybelline. Ich mag die Konsistenz mit verfeinernden Pudern sehr und lässt sich sehr leicht auftragen und verarbeiten. Die Poren sind sichtlich verfeinert ohne, dass die Poren verstopfen und die Haut atmen kann. Ein definitiver Must-Have.

Master Prime Maybelline

Wasserfestes Mascara gehört im Sommer zu den Make-up Produkten die man haben muss. Vor allem in sehr heißen Sommertagen schwitzen wir ohne Ende. Eine wasserfeste Mascara ist in solchen Tagen bares Geld wert. Es muss nicht immer das teuerste sein. Ich benutze am liebsten den Rock Couture Extreme Volume Mascara von Catrice. Es hält den ganzen Tag ohne zu bröckeln.

Rock Couture Mascara Catrice

An kühleren Sommertagen verwende ich sehr gerne Puderprodukte wie Rouge, Bronzer und Highlighter. Bronzer gehört definitiv zum Sommer dazu. Ich benutze es zwar ausschließlich zum konturieren. Mein Lieblingsbronzer ist der von Misslyn „Hi from Hawaii!“. Um den Sommerllook perfekt zu machen, benutze ich am liebsten den „Palm Beach“ Rouge mit einem warmen Highlighter-Effekt. An Tagen in dem ich es lieber matter mag, trage ich super gerne den neuen fading Blush aus der neuen „Wanted: Sunset Dreamers“ Trend Edition von essence.

Was nochmal die Augen betrifft, mag ich es diesen Monat eher natürlich, aber ohne auf Farben zu verzichten. Die Lidschatten aus der Floral Realness LE von Patrick Starrr ist die ideale Palette für diesen Monat. Zu dem darf natürlich kein Glitzer fehlen und ich finde die Farbe Christalline aus der neuen „Liquid Fairy Lights“ von Pixi passt perfekt zu den Farben der Lidschattenpalette.

Pixi Beauty

Pixi Beauty

Um den Look abzurunden passt der Lippenstift in der Farbe „Street Style“ von Avon Cosmetics aus der „Mark Epic Lip“ Reihe super dazu. Dieser Lippenstift hat einen integrierten Primer, sodass die Lippen nicht austrocknen. Die Deckkraft ist sehr gut und er verschmiert nicht so schnell wie andere Lippies, aber für knapp 5€ gibt es überhaupt nichts zu meckern.

Mark Lipstick Avon Cosmetics

Meine Lieblingsnagellackfarbe für diesen Monat ist die Farbe „over intensified“ aus der Mark. Gel Shine Reihe von Avon Cosmetics. Mir gefällt die Farbe sehr. Der Lack hat ein gelartiges Finish mit einem kleinen Glitzereffekt der Perfekt zum Sommer und den heißen Tagen passt.

Mark Gel Nail Polish

Mein Look

Werbung

Was sind eure Lieblings-Make-up Produkte für diesen Monat?

Mimi

Mimi's Logical Life

 

Photocredit: Mimilogical

Related Post

0
2 comments comment_form($comment_args); ?> Add yours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.