Color Riche Matte Addiction Lipstick

[Unbezahlte Werbung]

Als ich wieder mal im dm war, kam ich nicht an der L’Oréal Theke vorbei, denn ich habe dieses schöne Exemplar entdeckt. Es handelt sich eine limitierte Edition der neuen Color Riche Matte Addiction Lippenstifte. Mittlerweile gibt es 16 verschiedene Farbnuancen, denn sind vier neue Nuancen ins Sortiment gekommen unter anderem die limitierte schwarze Farbe.

Ich bin zwar nicht der Fan von tief schwarzen Lippenstifte, aber irgendwie hat es mir der „900 Midnight in Paris“ so richtig angetan. Falls euch die Farbe interessiert, müsst ihr schnell sein, denn diese Nuance ist nur für kurze Zeit erhältlich. Ich habe ihn Online weder bei dm, Rossmann, noch bei Müller oder Douglas gefunden. Wahrscheinlich ist er nur in ausgewählten Märkten erhältlich.

Color Riche Matte Addiction Lipstick

Das sagt L’Oréal:

„Mit den neuen COLOR RICHE MATTE LIPPENSTIFTEN präsentiert L‘Oréal Paris nicht nur einen sensationellen matten Look, sondern auch eine Extraportion an außergewöhnlicher Pflege: mit hochwertigem Kamelienöl versorgt die Formel die Lippen langanhaltend mit Feuchtigkeit – damit sie den ganzen Tag strahlend intensiv leuchten und sich dabei auch noch samtig weich anfühlen. Die besondere innovative Gel-Textur schützt vor dem Austrocknen und sorgt für ein superkomfortables Tragegefühl. Eine Formel mit hochwertigem Jojobaöl bietet eine extrem langhaltende, intensive Farbe und gleichzeitig Schutz für diese sensible Partie des Gesichts – für wie makellos matte Lippen rund um die Uhr.“

Meine Erfahrungen mit dem Color Riche Matte Addiction Lippenstift

Das Design hat sich nicht geändert. Es ist immer noch schwarz mit einer gewissen Leopardenprägung. Sobald ich den Lippenstift öffne, kommt einen dieser typischer Color Riche Duft entgegen. Viele hassen ihn, aber ich mag den Duft total gerne und er stört mich überhaupt nicht.

Die neuen Color Riche Matte Lippenstifte haben eine neue Formulierung die sie noch cremiger, noch matter, noch mehr pflegender und pigmentierter macht. Die Textur hat sich durch die neue Formulierung überhaupt nicht geändert.

L’Oréal wirbt damit, dass die Lippenstifte deckender sein sollen. Als ich den schwarzen geswatcht habe, sah es nicht sehr deckend aus. Nach der zweiten Schicht sah es schon besser aus.

Color Riche Matte Addiction Lipstick

Der Name „Midnight in Paris“ dieser Nuance ist auf dem Lippenstift super umgesetzt worden, denn er enthält einen leichten blauen Schimmer Effekt der mich an die Lichter in Paris erinnern. Auf den Lippen ist die Farbe jedoch nicht tief schwarz wie beim swatchen. Es ist eher ein Nachtblau. Leider sieht das Ergebnis auf den Lippen fleckig aus.

Color Riche Matte Addiction Lipstick

Das Tragegefühl ist sehr angenehm. An sich, nichts neues. Leider färbt die Nuance stark ab. Sobald ich was esse oder trinke, verblasst die Farbe und dadurch muss, ich jedes mal, nachtragen, aber das haben Dunkle Lippenstiftfarben so an sich.

Color Riche Matte Addiction Lipstick

Mir gefällt die Farbe. Sie ist gewöhnungsbedürftig und eher für die mutigen unter uns. Die Nuance ist zwar keine Alltagsfarbe, aber dafür ist der Lippenstift ein perfekter Begleiter für dramatische und ausgefallene Looks.

Color Riche Matte Addiction Lipstick

Was haltet ihr von der Farbe?

Mimi❤️

mimislogical.com

Mimi's Logical Life

Photocredit: Mimilogical

Related Post

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.