Aufgebraucht November 2017

[Unbezahlte Werbung]

Im November war ich wieder fleißig. Vor allem habe ich bei den Watte-Pads heftig zugeschlagen.
Aufgebraucht November 2017
  • Slice Mask Sheet Kiwi von Kocostar duftet so sehr nach Kiwi das ich die Scheibchen der Gesichtsmaske hätte essen können. Das Produkt finde ich sehr interessant, denn zum einen sind die Scheibchen in Kiwi-Form lustig. Mein Gesicht wurde mit Feuchtigkeit versorgt und fühlte sich nach dem einwirken weich und erfrischend an.
  • Das Kneipp Pflegebad Mandelblüte Hautzart duftet super gut und pflegt. Die Haut fühlt sich nach dem Bad sehr zart an.
  • Die Badekristalle “Deine Ruhe-Oase” mit Avocado-Öl von Isana soll viel Schaum erzeugen. Das war leider nicht der Fall, was ich schade finde. Der Jasminblüten- und Wasserlilienduft hat mir sehr gefallen.
  • Die “Volume stylist 18h Curl & hold” Mascara von essence hat mir zum Teil gut gefallen. Die Bürste die eine flache Seite hat, vereinfacht das auftragen. Sie verlängert die Wimpern, aber hält keine 18 Stunden. 
  • Die Wattepads von ebelin erfüllen ihren zweck und die habe ich schon nachgekauft.
  • Die Effaclar Gesichtsreinigungsgel von La Roche-Posay für Mischhaut hat mir sehr geholfen. Meine haut sieht ebenmäßig aus und fühlt sich weich und gereinigt an.
  • Das Garnier Skin Active Erfrischendes Gesichtswasser mit Aloe Extrakt für Normale und Mischhaut klärt die Haut und spendet Feuchtigkeit. Ich habe es nach dem abschminken verwendet und meine Haut wurde ein kleines bisschen klebrig.
  • Das Körperpeeling “those lemonade days” von traclemoon duftet so gut nach Zitrone und peelt ganz zart meine Haut. Leider finde ich es nirgendwo mehr. Die anderen Düfte sagen mir überhaupt nicht zu. Schade.

 

 Mimi
Photocredit: Mimilogical

Related Post

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.